#frühjahrsputzbingo – Der SuB wird schrumpfen

Das #frühjahrsputzbingo mit und von Gabriela von buchperlenblog.de steht vor der Tür! Um dem stetig wachsenden Stapel ungelesener Bücher ein wenig zu Leibe zu rücken, wird der Staubwedel ausgepackt, neun buchige Opfer gewählt und das Mordwerkzeug bereit gelegt – in diesem Fall unsere Hände. Da mein SuB immer mehr Ähnlichkeit mit dem schiefen Turm von Pisa bekommen hat, gibt es bei mir inzwischen ein RuB – Regal ungelesener Bücher, das ich der Einfachheit halber nach drei Kategorien unterteilt habe. Aber genug davon. Für das #frühjahrsputzbingo…

Beitrag ansehen

“Adventszeit in der Valerie Lane” von Manuela Inusa

Werbung unbezahlt – Rezensionsexemplar – “Adventszeit in der Valerie Lane” Die Weihnachtszeit steht vor der Tür. Basteln, dekorieren, Plätzchen backen, Weihnachtsliedern lauschen und Geschenke einpacken. Jedes Jahr lockt mich diese Jahreszeit unglaublich. Dabei geht es nicht um Geschenke und Wunschlisten Ich mag die Stimmung, den Duft frische Plätzchen in der Luft und mit einem guten Buch auf dem Sofa kuscheln. Was fehlt ist seit Jahren mehr und mehr der Schnee. Flocken vor den Fenstern, diese weiße Decke, die auf magische Weise alle Geräusche dämpft. Doch…

Beitrag ansehen

„Ruf des Mondes“ von Patricia Briggs – Zu viel des Guten

“Ruf des Mondes” von Patricia Briggs hat eigentlich alles, was ich mir von einer guten Romance-Fantasy-Geschichte wünsche: starke Frauen, Gestaltwandler, Magie, Spannung, Mystery und eine gute Prise Sexappeal. “Ruf des Mondes“ – Mystik in Tri-Cities Mercedes „Mercy“ Thompson steht mit beiden Beinen fest im Leben: Sie besitzt eine Werkstatt, die sich auf deutsche Autos spezialisiert hat. Vor allem die deutschen Volkswagen haben es ihr angetan. Mercy mag ihr zurückgezogenes Leben in Tri-Cities im Osten Washingtons. Als Skinwalkerin hält sich die Kojotin möglichst aus den Belangen…

Beitrag ansehen

“Hilfe, ich habe eine Leseflaute!”

Eine Leseflaute? Als Buchliebhaberin und Buchbloggerin? Ein Skandal! Naja, vielleicht nicht unbedingt ein Skandal, aber komisch war es irgendwie doch. Um nicht zu sagen, doof. Aber es ging nicht. Ich konnte mich nicht aufraffen ein Buch in die Hand zu nehmen. Nichts hat mich angesprochen oder gereizt. Nicht mal ein schnelles eBook konnte mich locken.  Man sollte ja meinen, dass ich die „freie“ Zeit anderweitig genutzt hätte – beispielsweise, um zu Schreiben. Aber auch das ging irgendwie nicht. Ja, ja, ich weiß, das ist Jammern auf…

Beitrag ansehen

“Show me the Stars” – Die Leuchtturm-Trilogie von Kira Mohn

Die Leuchtturm-Trilogie von Kira Mohn entführt Euch für drei aufregende Liebesgeschichten in die atemberaubende Landschaft Südirlands. Willkommen in Castledunns. Einem kleinen Dorf, in dem drei wunderbare Frauen unvermittelt die wahre Liebe finden. Klingt kitschig? Aber hallo! Nennen wir es romantisch, mit der richtigen Prise Drama. Anders als in vielen anderen Liebesromanen steht hier ausnahmslos die Hauptprotagonistin in ihrer Gesamtheit im Zentrum. Die Romane werden ausschließlich aus ihrer Sicht erzählt. Es geht nicht nur Ängste, Probleme, das große Durcheinander der eigenen Gefühle an einem Punkt im…

Beitrag ansehen

Instagram