Faye – Ein Prolog mit Folgen

„Faye – Herz aus Licht und Lava“ von Katharina Herzog ist die Geschichte der 17jährigen Faye, die gemeinsam mit ihrer Mutter Juliane eine Woche in Island verbringt, weil Juliane dort als Architektin am Bau eines neuen Hotels mitarbeitet. Mit ihrem Händchen für Pflanzen hat Faye sich zuhause in Schwierigkeiten gebracht. In Island scheinen sich ihre Fähigkeiten noch zu verstärken. Oder wie soll sie es sich sonst erklären, dass sie über Nacht eine hohe Dornenhecke wachsen lässt? Im Land der Elfen und Riesen stößt sie auf…

Beitrag ansehen