Odin, Thor und ein paar andere – #UnpopularOpinion

“Nordische Mythen und Sagen” von Neil Gaiman, war … also, tja – wie war es eigentlich? Wie der Titel schon verrät, geht es um die Nordischen Götter. Wenn auch nur wenige bekannt sind, so sind zumindest Thor, Odin und Loki den meisten ein Begriff, vielleicht sogar auch das bildschöne Geschwisterpaar Freya und Frey. Liebe, Egoismus und Zerstörungswut Beginnen wir mit dem positiven. Ich liebe Neil Gaimans Schreibstil. Er schafft es mit Leichtigkeit mich in seine Erzählungen um den Allvater Odin, Asgard, die Götter, Riesen, Zwerge…

Beitrag ansehen

„Ruf des Mondes“ von Patricia Briggs – Zu viel des Guten

“Ruf des Mondes” von Patricia Briggs hat eigentlich alles, was ich mir von einer guten Romance-Fantasy-Geschichte wünsche: starke Frauen, Gestaltwandler, Magie, Spannung, Mystery und eine gute Prise Sexappeal. “Ruf des Mondes“ – Mystik in Tri-Cities Mercedes „Mercy“ Thompson steht mit beiden Beinen fest im Leben: Sie besitzt eine Werkstatt, die sich auf deutsche Autos spezialisiert hat. Vor allem die deutschen Volkswagen haben es ihr angetan. Mercy mag ihr zurückgezogenes Leben in Tri-Cities im Osten Washingtons. Als Skinwalkerin hält sich die Kojotin möglichst aus den Belangen…

Beitrag ansehen

„Café au Love“ von Julia K. Stein – #UnpopularOpinion

Selten lässt mich ein Buch so zurück wie „Café au Love“ von Julia K. Stein. So … so … – ja, wie eigentlich? Ernüchtert, trifft es, glaube ich, ganz gut. Als großer Fan ihrer Video-Tutorials und Online-Kurse für angehende Autor:innen und andere Schreibwütige, wollte ich auch endlich mal in den Genuss eines ihrer Werke kommen. „Cafe au Love“ traf mit dem Klappentext genau mein Verlangen nach einer leichten Sommerlektüre und schwupp, stand ich auch schon an der Kasse. Darum geht es in „Café au Love“…

Beitrag ansehen

Not in Love with Redwood Love #UnpopularOpinion

Klappentext – Redwood Love – Es beginnt mit einem Blick: Kleine Stadt, große Gefühle Redwood, ein malerisches kleines Städtchen in Oregon. Genau der richtige Ort für einen Neuanfang. Und den braucht Avery Stowe nach einer desaströsen Ehe dringend, ebenso für sich wie für ihre autistische Tochter Hailey. Da gibt es nur ein Problem: den attraktiven Tierarzt Cade O‘Grady. Eine neue Beziehung ist das Letzte, was Avery will. Sie ist sich nur nicht sicher, wie lange sie Cade widerstehen kann. Vor allem, da sich anscheinend der…

Beitrag ansehen

Faye – Ein Prolog mit Folgen

„Faye – Herz aus Licht und Lava“ von Katharina Herzog ist die Geschichte der 17jährigen Faye, die gemeinsam mit ihrer Mutter Juliane eine Woche in Island verbringt, weil Juliane dort als Architektin am Bau eines neuen Hotels mitarbeitet. Mit ihrem Händchen für Pflanzen hat Faye sich zuhause in Schwierigkeiten gebracht. In Island scheinen sich ihre Fähigkeiten noch zu verstärken. Oder wie soll sie es sich sonst erklären, dass sie über Nacht eine hohe Dornenhecke wachsen lässt? Im Land der Elfen und Riesen stößt sie auf…

Beitrag ansehen